CLOUD CX

Sales Cloud

Die Sales Cloud ist eine Cloud-Lösung, die den kompletten Vertriebspart in einem Unternehmen abdeckt. Wir verlassen uns hier auf die Lösungen von ORACLE und Salesforce®.

Die Sales Cloud hat eine fast selbsterklärende Oberfläche, die den Usern die Bedienung sehr einfach macht. Aufgrund der offenen Standards stellt es keine Herausforderung dar, Schnittstellen zwischen der Sales Cloud und Ihrem ERP-System zu erstellen. Außerdem ermöglichen die HTML-5-Standards den Zugriff auf Ihre Daten sowohl über eine App als auch über die native Oberfläche.

Sales Cloud Standard, Enterprise und Premium sind die verschiedenen Lizenzmodelle

von ORACLE und Salesforce®. Es ist möglich, das Standard-Paket zu kaufen und einzelne Module aus den Bereichen Enterprise und Premium dazu zunehmen. Zum Beispiel: Ein Interessent wählt die Standard-Version. Da er aber möchte, dass seine Mitarbeiter im Vertrieb ihren Kunden eigenständig Newsletter schreiben können, kauft er das Modul „Sales Campaigns“ mit dazu.

ORACLE und Salesforce® entwickeln ihre Sales Cloud stetig weiter. Dies belegen die drei bis vier Releasewechsel in einem Jahr. Da diese Release- und Updatewechsel in den monatlichen Lizenzkosten inbegriffen sind, fallen hier für Sie als Kunden keine weiteren Kosten an.

Lead Management

Das Sales Cloud Modul Lead und Opportunity Management unterstützt Sie bei der Organisation Ihrer Verkaufsprojekte und hilft Ihnen bei der konkreten und bedürfnisorientierten Kontaktpflege. Machen Sie aus potentiellen Interessenten echte Kunden.

Forecast Management

Das Sales Cloud Modul Forecast Management unterstützt Sie automatisch bei der Erstellung Ihrer Forecasts.

Activity Stream

Kontinuierliche Kundenpflege ist das A und O eines erfolgreichen Vertriebs. Nur, wer immer auf dem neuesten Stand der Kundenbedürfnisse ist, gewinnt Vertrauen. Dazu ist es unerlässlich, immer den Überblick über alle Aktivitäten zwischen Kunde und Unternehmen zu behalten. Das Modul Activity Stream legt folgende Aktivitäten in der Sales Cloud ab.

  • Telefonate
  • Besuche
  • Anfragen
  • Gesprächsprotokolle
  • Termine
  • Aufgaben
  • sonstige Notizen 

CRM Desktop

Durch vorgefertigte Schnittstellen zwischen Ihrem E-Mail-Programm (Lotus Notes und MS Outlook) und der Sales Cloud können die E-Mails, Termine, Kontakte und Aufgaben automatisch synchronisiert werden.

  • Stellt die Verbindung zwischen Microsoft Outlook und Ihrer Sales Cloud vordefiniert her
  • Übertragung von Mails, Kontakten, Aufgaben und Terminen
  • Für Lotus Notes haben wir eine Partnerlösung mit gleichen Funktionen

CRM Smart Phone

Immer unterwegs und doch immer erreichbar: Statten Sie Ihren Vertrieb mit CRM Smart Phone aus und sorgen Sie dafür, dass Ihr Sales Team immer online ist.

  • Nutzung zweier kostenloser Apps möglich
  • Für Apple-, Android- und Blackberry-Nutzer

Quota Management

Verkaufszahlen sind relativ. Ob viel oder wenig verkauft wurde, kann man ohne Quoten schwer ausmachen. Das Sales Cloud Modul Quota Management bietet eine komplette Lösung zur Verwaltung von Verkaufsquoten und maximiert die Quotenerreichung. 

  • Verwaltung von Verkaufsquoten
  • Maximierung der Quotenerreichung
  • Steigerung der Verkaufsleistung allgemein

Sales Campaigns

Wer in Zukunft selbständig und professionell einstufige Kampagnen für die Nutzung von Vertrieb und Marketing aufstellen möchte, kann auf die Unterstützung vom Sales Cloud Modul Sales Campaigns hoffen. 

  • Erstellung von E-Mail-Templates
  • Überwachung und Kontrolle über Kampagnenergebnisse

Sales Catalog

Das Sales Cloud Modul Sales Catalog hilft Unternehmen, Ihre Produkte in mehreren Stufen zu kategorisieren und Gruppen zuzuordnen. Sie kann außerdem genutzt werden für:

  • Produktkategorierung
  • Abschlussrabatte
  • Promotions

Sales Predictor

Das Sales Cloud Modul Sales Predictor unterstützt bei der:

  • Analyse von Forecasts
  • Bewertung von Verkaufsdaten
  • Bewertung von Kaufverhalten
  • Analyse von Gewinn-und-Verlust-Raten

Opportunity Landscape

Oft nutzen Vertriebsteams die Möglichkeit des Up- oder Cross-Sellings, um Kunden ein höherwertiges oder zusätzlich ergänzendes Produkt zu verkaufen. Das Modul Opportunity Landscape unterstützt Sie dabei.

  • Up-Selling
  • Cross-Selling

Incentive Compensation

Das Modul Incentive Compensation unterstützt auf Provisionsbasis arbeitende Unternehmen bei:

  • der korrekten Verteilung von Provisionen von Angestellten und Partnern
  • zur Erreichung von gemeinsamen Unternehmenszielen